Das Flipchart gekonnt nutzen

Visualisierung von Modellen und Prozessen in der Weiterbildung


Wie wir alle wissen, funktioniert die Wissensvermittlung am besten und nachhaltigsten über eine Wort-Bild Kombinationen. Dabei ist die Abbildung so etwas wie ein Wissenskleber: Das Bild bleibt im Gedächtnis und die Botschaft folgt dem Bild.
Ein gut durchdachtes Flipchart kann Zusammenhänge verdeutlichen, die mit Worten allein nicht annähernd so klar und schnell vermittelt werden können.


Und wenn die Flipcharts dann noch ansprechend und ästhetisch aussehen und eine Prise Humor beinhalten, wie es bei Fred Hertweck der Fall ist, dann sind sie eine Bereicherung des Lernumfelds und eine Visitenkarte für die Professionalität des Redners oder Weiterbildungsleiters.


Um das zu lernen muss man kein künstlerisches Talent mitbringen. Es geht in diesem Workshop um die Vermittlung von Grundwissen bei der Visualisierung auf dem Flipchart und das Üben an Praxisbeispielen. Jeder Teilnehmer arbeitet an einem eigenen Flipchart und kann das Gezeigte sofort anwenden und üben.


Wer mit dem Auto anreist und einen Flipchart-Ständer mitbringen kann, bitte kurz bei mir melden: ludwig@integralis-akademie.de.
Wer eigene Stifte hat, kann diese auch gerne mitbringen.

Termin

Di. 01.10.2019, von 9.00 – 18.00h

Tagesablauf

9.00 – 13.00h Arbeitsphase 1 mit kleiner Pause
13.00 – 14.30h Mittagspause (Verpflegung nicht im Preis inbegriffen)
14.30 – 18.00h Arbeitsphase 2 mit kleiner Pause

Leitung

Fred Hertweck, seit 20 Jahren als Fortbildner und Berater für Entwicklungs- und Veränderungsprozesse im schulischen Kontext unterwegs, Coach, Kommunikationstrainer für Paare und zertifizierter Integralis®-Berater.

Ort

Integralis Institut Hamburg, Stückenstr. 74, 22081 Hamburg

Kosten
160,00 Euro (inkl. Mwst.). Stifte, Flipchart-Papier, sowie Kaffee, Tee, Wasser und Kekse in den kleinen Pausen sind im Preis enthalten.

 

Besuchen Sie auch unsere Vorträge und Kennenlern-Workshops

 

HINWEIS: Bei verbindlicher Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Buchungsbestätigung und für die Platzreservierung wird nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist eine Anzahlung in Höhe von 50.-€ abgebucht.

Datum: Dienstag, 01.10.2019, 09.00 bis 18.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Integralis Institut Hamburg
Stückenstraße 74
22081 Hamburg
(siehe Karte)
Teilnahmepreis: 160 €
Leitung: