Aufstellungstag mit eigener Aufstellung

Die Methode der Aufstellungsarbeit bietet Ihnen neue Perspektiven und Lösungswege für ihre Themen. Sie können an diesem Tagesseminar mit einer eigenen Aufstellung oder als Stellvertreter/In teilnehmen.

Liebe ist die Wiedervereinigung des scheinbar Getrennten.
Paul Tillich
Figuren
In allen Lebensbereichen, ob persönlich, familiär, beruflich, gesundheitlich oder in Paar-Beziehungen, können wir schmerzliche Situationen mit dem Gefühl von Ausweglosigkeit erleben. Die Ursachen hierfür sind oftmals komplizierter, als dass wir sie über das reine Nachdenken begreifen und lösen können.
In der Aufstellungsarbeit gilt es, Ihnen für ihre Lebenssituation neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten bildlich und körperlich erfahrbar zu machen. Die Wurzeln für problematisch erlebte Situationen liegen häufig in der Herkunfts- bzw. Gegenwartsfamilie. Durch das Betrachten dieser und anderer Systeme wird mit der Methode von Systemaufstellung verdecktes Wissen aus den Systemen sichtbar gemacht und bereichert sie mit neuen Erkenntnissen und Lösungswegen. Dieses Erleben steigert ihre Lebensqualität.

Auch wenn sie als Repräsentant/In für Elemente oder Menschen aufgestellt werden, können Sie für sich persönlich wichtige und auch berührende Erfahrungen machen.

Es gibt 5 Plätze für eine eigene Aufstellung und 10-12 Plätze als Stellvertreter/In.
 
Datum Samstag, 05.03.2022; 10.00 - 18.00 Uhr
Veranstaltungsort
Integralis Institut Bremen, Bremen
GoogleMaps-KarteInfoWenn Sie die eingebettete Google Karte an dieser Stelle anzeigen möchten, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher kann ihr Zugriff auf die Website von Google getrackt werden.
Erfahren Sie mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung.
Preis 195,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Leitung Claudia Wehde (vorm. Budelmann)
Leitung Inhaltiche Fragen zur Veranstaltung
Claudia Wehde (vorm. Budelmann), 0421 - 433 812 80, claudia.wehde@integralis-akademie.de
Organisatorische Fragen zur Veranstaltung
Akademie-Büro: Annabelle Palenberg, 0421-40897850, palenberg@integralis-akademie.de

Zurück