Aufstellungswochenende mit eigener Aufstellung

System- und Familienaufstellungen mit Gerold F. Wehde

Gerold Wehde - FamilienaufstellungPotenzialorientierte Systemaufstellungen mit Gerold F. Wehde helfen Ihnen, Ihre Lebensqualität zu erhöhen, indem sie Ihre Handlungsfreiheit zurückgewinnen. Aufstellungen sind geeignet, um hinderliche persönliche oder berufliche Lebensthemen zu lösen.


Informationen zum Ablauf der Aufstellungsarbeit

Die Aufstellungsarbeit findet in einer Gruppensituation statt, in der sich die Teilnehmenden durch die Übernahme von Stellvertreterrollen gegenseitig unterstützen. Die Teilnehmenden verpflichten sich zur Verschwiegenheit in Bezug auf die Themen der anderen.

An diesem Wochenende erwarten Sie mehrere Live-Aufstellungen.

Datum Sa. 24. Jun. (11-19 Uhr) und So., 25. Jun. 2023 (So. 10-18 Uhr)
Veranstaltungsort
Integralis Institut Hamburg, Hamburg
GoogleMaps-KarteInfoWenn Sie die eingebettete Google Karte an dieser Stelle anzeigen möchten, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher kann ihr Zugriff auf die Website von Google getrackt werden.
Erfahren Sie mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung.
Preis 195,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Leitung Gerold F. Wehde

Die Rolle der Stellvertrete*innen: Die stellvertretende Wahrnehmung

Alle Anwesenden können in den Aufstellungen von anderen Teilnehmer*innen als Stellvertreter*in gewählt werden, um die Plätze von bestimmten Elementen (z.B. die Liebe, Kraft, ...) oder Personen (z.B. Mutter, Vater, Partner*in, (Ex-)Partner*in, Affäre...) einzunehmen. Bei der stellvertretenden Wahrnehmung geht es viel weniger um das "Spielen" einer Rolle und mehr um die eigene Körperwahrnehmung an einer bestimmten Position. Dadurch werden alle Anwesenden zu Beteiligten aller Aufstellungen.

So kann dieses Wochenende zu einer mehrschichtigen, bewegenden, intensiven und zugleich befreienden Erfahrung werden, die nachhaltig Wirkung zeigt.

Die Veranstaltungen sind so aufgebaut, dass jeder Anwesende zu eigenen Reflexionsprozessen angeregt wird.

Der Arbeitsstil von Gerold Wehde ...

ist respekt- und humorvoll zugleich. Die Erforschung der Aufstellungen erfolgt im Dialog mit den Teilnehmer/-innen. Auch in schwierigen Situationen schafft er ein Klima von heilender Leichtigkeit, so dass der Aufstellungsabend für viele Menschen zu einer bewegenden, intensiven und zugleich befreienden Erfahrung wird. Er begegnet den Anliegen seiner Klienten mit Aufmerksamkeit und tiefem Interesse für eine gute Lösung.

Wenn Sie ein persönliches Thema aufstellen möchten, sich aber nicht sicher sind, ob dieser Rahmen für Sie der richtige ist, dann können sie vorab gerne mit Gerold Wehde Kontakt aufnehmen.
Kontakt für Fragen an Gerold Wehde: 0179 / 76 78 930 oder wehde@integralis-akademie.de.

Weitere Informationen

Hier erfahren Sie mehr über die potenzialorientierte Aufstellungsmethode und die Aufstellungsleiter an der Integralis Akademie.

Wer die Methode erst einmal kennenlernen möchte, ohne gleich ein eigenes Thema zu bearbeiten, kann diese Veranstaltung als Stellvertreter*in buchen.

Datum Sa. 24. Jun. (11-19 Uhr) und So., 25. Jun. 2023 (So. 10-18 Uhr)
Veranstaltungsort
Integralis Institut Hamburg, Hamburg
GoogleMaps-KarteInfoWenn Sie die eingebettete Google Karte an dieser Stelle anzeigen möchten, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) zu Google gesendet. Daher kann ihr Zugriff auf die Website von Google getrackt werden.
Erfahren Sie mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung.
Preis 195,00 € (inkl. 19% MwSt.)
Leitung Gerold F. Wehde
Leitung Inhaltiche Fragen zur Veranstaltung
Gerold F. Wehde, 0179 - 76 78 930, gerold.wehde@integralis-akademie.de
Organisatorische Fragen zur Anmeldung und Abrechnung
Akademie-Büro: Mareen Wicher, 0421-40897850, info@integralis-akademie.de

Zurück