Integralis für junge Menschen

Ein integraler Forschungsraum für junge Menschen bis 35 Jahre

Mit Nadja Tauchen & Torben Schmack

„Und jetzt mal unter uns :P"

Nimm dein Leben in die Hand!

Die Weichen für eine geile Zukunft frühzeitig stellen.

Kennst du das?

So eine Form von Sehnsucht das im Leben machen und kreieren zu können, was du wirklich willst? Oder die Sehnsucht überhaupt erst einmal zu fühlen, was es denn ist, was du willst???
Vieles ist zu viel und manche Dinge im Leben sollten doch einfach anders laufen… oder etwa nicht?
Du würdest dich in deinem Leben eigentlich gerne mal auf den ersten Platz stellen, anstatt dich ständig nach anderen zu richten!

Oder kommen dir diese Fragen bekannt vor?

Du fragst dich, bin ich schon reif genug für solche Seminare bzw. sind die anderen Teilnehmer*innen nicht etwas zu …naja…alt?"
Diese Themen und Angebote von Integralis, da bin ich ja noch gar nicht.
Ich verstehe nicht ganz, was damit gemeint ist.
Was soll mir das für mein jetziges Leben bringen?
Eigentlich habe ich total das Interesse und eine Neugierde aber…

Hier kommen endlich die Antworten dazu!

Zusammen mit weiteren jungen Menschen bieten wir online die Möglichkeiten, dich auszuprobieren, zu erforschen und deinen Horizont zu erweitern. In unseren Angeboten arbeiten wir mit Übungen & Methoden aus dem Integralen Handwerkskoffer, Meditationen & Trancen, Austausch & Verbindungen, Bewegung & Tanz und viel Freude & Spaß. :P

Wozu?

Um deine Neugierde auf’s Leben zu stillen, dich mit gleichgesinnten und dennoch unterschiedlichen und facettenreichen Menschen zu verbinden und gemeinsam zu lernen. In unserer Sprache und unserem Tempo bezogen auf unsere Fragen und Anliegen des Lebens.

OPEN. Nimm deine Leben in die Hand!

 

Die nachfolgenden Angebote sind live-Webinare und können als Gesamtpaket oder auch einzeln gebucht werden.

OPEN - Nimm dein Leben in die Hand

OPEN - Nimm dein Leben in die Hand

6 Abende • 6 Themen • 6 Highlights für dein Leben!

In unserer online Workshop-Reihe OPEN unterstützen wir junge Menschen bis 35 Jahren dabei, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.  Auch einzeln buchbar!

Datum: 26. Okt., 2., 9., 16., 23. und 30. Nov. 2021 - Immer am Dienstag von 20:15 bis 22:15
Leitung: Nadja Tauchen, Torben Schmack

OPEN - Workshop 1: „Follows & Likes – Helden, Vorbilder und Idole“

OPEN - Workshop 1: „Follows & Likes – Helden, Vorbilder und Idole“

Aus unserer online Workshop-Reihe "OPEN" • nur für junge Menschen bis 35 Jahren

In unserem Online-Workshop „Follows & Likes“ schauen wir genauer hin, was unsere Idole sind, was sie ausmacht und was wir von ihnen lernen können.
Mit Nadja & Torben

Datum: Dienstag, 26. Okt., 2021 von 20:15 bis 22:15
Leitung: Nadja Tauchen, Torben Schmack

OPEN - Workshop 2: „Schatten & Blind Spots – Ablehnung, Vermeidung und Verurteilung"

OPEN - Workshop 2: „Schatten & Blind Spots – Ablehnung, Vermeidung und Verurteilung"

Aus unserer online Workshop-Reihe "OPEN" • nur für junge Menschen bis 35 Jahren

In unserem Online-Workshop „ Schatten & Blind Spots“ zeigen wir euch, warum es sich lohnt genau dahin zu schauen und was ihr dadurch gewinnen könnt.
Mit Nadja & Torben

Datum: Dienstag, 2. Nov., 2021 von 20:15 bis 22:15
Leitung: Nadja Tauchen, Torben Schmack

OPEN - Workshop 3: „Es ist kompliziert! Beziehungstypen und -Konstellationen und was sie ausmacht.“

OPEN - Workshop 3: „Es ist kompliziert! Beziehungstypen und -Konstellationen und was sie ausmacht.“

Aus unserer online Workshop-Reihe "OPEN" • nur für junge Menschen bis 35 Jahren

Ja – Nein – Vielleicht und wenn ja, wie viel(e) Beziehung(en) vertrage und möchte ich? Fragen zu Formen, Konzepten und Dynamiken wollen wir im Online-Workshop „Es ist kompliziert” auf die Schliche gehen.
Mit Nadja & Torben

Datum: Dienstag, 9. Nov., 2021 von 20:15 bis 22:15
Leitung: Nadja Tauchen, Torben Schmack

OPEN - Workshop 4: „Die rosarote Brille – Zu wem fühle ich mich hingezogen und wen ziehe ich an?“

OPEN - Workshop 4: „Die rosarote Brille – Zu wem fühle ich mich hingezogen und wen ziehe ich an?“

Aus unserer online Workshop-Reihe "OPEN" • nur für junge Menschen bis 35 Jahren

In unserem Online-Workshop „ Die rosarote Brille” untersuchen wir zu wem ihr euch hingezogen fühlt, wen ihr anzieht – warum und was sich ab heute “anziehen” darf :P
Mit Nadja & Torben

Datum: Dienstag, 16. Nov., 2021 von 20:15 bis 22:15
Leitung: Nadja Tauchen, Torben Schmack

OPEN - Workshop 5: „Herz vs. Hose – Sexuelle Energien und Fantasien“

OPEN - Workshop 5: „Herz vs. Hose – Sexuelle Energien und Fantasien“

Aus unserer online Workshop-Reihe "OPEN" • nur für junge Menschen bis 35 Jahren

Let’s talk about sex, baby! im Online-Workshop „Herz vs. Hose” widmen wir uns sexuellen Energien und Fantasien.
Mit Nadja & Torben

Datum: Dienstag, 23. Nov., 2021 von 20:15 bis 22:15
Leitung: Nadja Tauchen, Torben Schmack

OPEN - Workshop 6: „Struggle & Hustle – Vom Problem zum Wunder. Dein nächster Schritt zur Lösung."

OPEN - Workshop 6: „Struggle & Hustle – Vom Problem zum Wunder. Dein nächster Schritt zur Lösung."

Aus unserer online Workshop-Reihe "OPEN" • nur für junge Menschen bis 35 Jahren

Im letzten Online-Workshop „Struggle & Hustle” wollen wir vom Problem zum Wunder gehen und gemeinsam Schritte für eure Lösungen finden.
Mit Nadja & Torben

Datum: Dienstag, 30. Nov., 2021 von 20:15 bis 22:15
Leitung: Nadja Tauchen, Torben Schmack

LEITUNG

Nadja Tauchen

Nadja ist freie Mitarbeiterin der Integralis Akademie und zertifizierte Integralis Beraterin für Einzelpersonen und Paare. Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Zugewandtheit, Mehrperspektivität und Einfühlungsvermögen aus. Durch die eigene persönliche Entwicklung ist sie Spezialistin für Veränderungsprozesse und Träume, die sich erfüllen! In ihrer Selbsterfahrungsgruppe bietet sie eine lebensbejahende und lebendige Unterstützung für Menschen an, die nach persönlicher Entwicklung streben.

Torben Schmack

Torben ist als Coach für Teams und Einzelpersonen, Skipper auf Segeltörns, Klettertrainer und freier Seminarleiter für die Integralis Akademie tätig. Aktuell befindet er sich im letzten Jahr der Integralis Berater-Ausbildung. Er arbeitet systemisch, körperorientiert und Klienten-zentriert. Besonders gern bezieht er beim Coaching die Natur in den Selbsterfahrungsprozess mit ein. Fühlt sich aber auch im Seminarraum oder im Zoom Call wohl. Anhand seiner Erfahrungen aus dem eigenen persönlichen Werdegang unterstützt er vorwiegend junge Menschen dabei, ihrem Leben eine Richtung zu geben. Er berät rund um die Fragen Identität, Beziehung, berufliche Orientierung, Sinn/Werte, Selbstvertrauen und Selbstwert.