Vorträge, Kennenlern-Workshops

in den Stadtzentren und mit den Seminar- bzw. Ausbildungsleitern vor Ort

Regelmäßig bieten wir in verschiedenen Städten Vorträge und Kennenlern-Workshops an, damit Sie sich über die Integralis® Methode informieren können und den Nutzen für ihre eigene Lebensgestaltung direkt erleben können.

Alle Veranstaltungen sind so konzipiert, dass Sie ohne weitere Vorkenntnisse daran teilnehmen können.

Wenn Sie Interesse an der Integralis Ausbildung oder an einer unserer Weiterbildungen haben, ist die Teilnahme an einem Vortrag oder Erlebnistag eine gute Entscheidungshilfe. Die Referenten haben stets ein offenes Ohr für Ihre Fragen.

Sie vermissen ein Angebot in Ihrer Stadt und Sie kennen einige Menschen, die Interesse an unserer Arbeit haben könnten? Dann kontaktieren Sie uns.

Die nächsten Termine:

Zierenberg (bei Kassel) | 18.08.2017 | Wochenendseminar: Den Schweinehund zum Nutztier machen

Ein "Lust auf Leben" - Wochenendseminar

Oft verhalten wir uns anders, als wir es "eigentlich" vorgehabt hatten. Auch wenn sich das äußerlich ungünstig  zeigt, wir uns über uns selbst ärgern oder schämen, so hatten wir innerlich doch gute Gründe, uns so zu verhalten. Diesen Gründen kommen wir auf die Spur. Wir finden alte Gewohnheiten und  Muster, die in den meisten Fällen verabschiedet werden können. Neues Verhalten wird möglich! Der Weg in die eigenen Kellerräume geschieht in wertschätzender Leichtigkeit und auch an diesem Wochenende fehlen nicht Genuß und Lachen!

Termin: Freitag, 18.08.2017, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 20.08.2017, 13.00 Uhr
Ort: Tagungshaus Lebensbogen, Auf dem Dörnberg 13, 34289 Zierenberg
Teilnahmepreis: 250 €
Leitung: Ute Jungnick

zur Buchung

Hamburg | 28.09.2017 | Vortrag und Mini-Workshop: Körperarbeit in der Integralis-Methode

Embodiment - Wie Körperarbeit uns hilft unsere Seele zu entfalten

Der von innen gespürte Körper ist der Ausgangspunkt der integralen Körpertherapie. Alle Erfahrung und alles Erleben wird als Wahrnehmung vermittelt und unsere Wahrnehmung hat ihre Basis im Körper. Der Körper ist das wichtigste Erfahrungsinstrument des Menschen. Wer Menschen berät, therapiert, erforscht muss immer auch den Körper einbeziehen.

Embodiment (dt. „Verkörperung“) beinhaltet die Erkenntnis, dass Gesundheit und Wohlbefinden wesentlich von der Wechselbeziehung zwischen körperlichen und mentalen Prozessen geprägt sind.

Termin: Donnerstag, 28. September 2017; 20 Uhr
Ort: Hamburger Integralis Institut, Stückenstr. 74, 22081 Hamburg-Barmbek
Leitung: Andreas Thielemeyer, Tina Kaschner
Kosten: Abendkasse 5€ pro Person

Hinweis: Sie können ohne Anmeldung zu dieser Veranstaltung kommen!

Für Fragen zur Weiterbildung können Sie gerne diesen Vortrag  nutzen und mit den Therapeuten direkt Kontakt aufnehmen.
Informationen zur am 4.11.2017 beginnenden Weiterbildung Integrale Körpertherapie finden Sie hier.

Hamburg | 30.09.2017 | Wochenendseminar: Der Ruf des Helden

Eine Reise der kraftvollen Veränderung - kreativ und wirkungsvoll

In einem achtsam gestalteten Seminarbogen gehen Sie auf leichte, spielerische und gleichzeitig tiefgehende Art auf eine Reise zu sich selbst. In meditativen Sequenzen und kreativen Fantasiereisen folgen Sie Ihrem ganz persönlichen Ruf des Lebens.

Termin: 30.09. - 01.10.2017 | Sa. 11-19 h, So. 10-20 h, Mo. 10-17:30 h
Ort: Integralis Institut Hamburg, Stückenstraße 74, 22081 Hamburg
Teilnahmepreis: 320 €
Leitung: Jana Hauptmann, Christian Reichel

zur Buchung

Hamburg | 05.10.2017 | Aufstellungsabend: Lösungswege

Live-Aufstellungen mit Stephan W. Ludwig

An diesem Abend erwarten Sie zwei Live-Aufstellungen. Die Personen, die eine eigene Aufstellung machen, stehen in der Regel vorher fest. Jeder Anwesende kann als Stellvertreter gewählt werden

Der Abend ist so aufgebaut, dass jeder Anwesende in der Stellvertreter- oder Beobachterrolle zu eigenen Reflexionsprozessen angeregt wird und wertvolle Impulse für die eigene Lebensgestaltung mitnehmen kann.

Deshalb kann jeder Anwesende gleich zu Anfang In einer Kleingruppe über seine aktuellen Themen sprechen. Außerdem gibt es nach jeder Aufstellung Raum, sich über das Aufstellungsgeschehen auszutauschen und das eigene Erleben mit anderen zu reflektieren und auszuwerten (Resonanz-Counseling).

In der großen Runde beantwortet Stephan W. Ludwig einige fachliche Fragen zu jeder Aufstellung und erläutert dabei wesentliche Prinzipien der potenzialorientierten Aufstellungsarbeit.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Dieser Abend ist auch als Kennenlern-Veranstaltung für Weiterbildungsangebote in Potenzialorientierter Aufstellungsarbeit www.integralis-akademie.de/systemanalysen und die Integralis Ausbildung geeignet.

Termin: Donnerstag, 5.10.17, 18.00 – ca. 21.45 Uhr
Ort: Integralis Institut Hamburg, Stückenstr. 74, 22081 Hamburg
Teilnahmepreis mit eingener Aufstellung: 195€
Teilnahmepreis als Stellvertreter und teilnehmender Beobachter: 25€
Leitung: Stephan W. Ludwig

Anmeldung: Für diese Veranstaltung müssen Sie sich anmelden!

Anmeldung als Stellvertreter / Beobachter

Anmeldung mit eigener Aufstellung

Kassel | 21.10.2017 | Kasseler Integralis Tagung "Zeit"

Zeit - Der Schlüssel für ein glückliches Leben

Auf der zwei tägigen Tagung loten wir aus, wie unsere Zeitkonzepte sich auf unsere Lebensqualität auswirken. Hätten Sie gedacht, dass andere Kulturen mit der Vorstellung leben, die Vergangenheit läge vor uns und die Zukunft hinter uns? Oder dass die Zeit gar nicht vergeht, sondern dass man in ihr lebt und sie ständig neu entsteht? Lassen Sie uns von allen Selbstverständlichkeiten im Denken verabschieden.

Termin: Samstag 21. Oktober 2017 bis Sonntag 22. Oktober ab 10 Uhr  
Ort: Tagungszentrum "Haus der Kirche", Wilhelmshöher-Allee 330, 34131 Kassel
Kosten:  ab 35,- EUR pro Person

Anmeldung

Meißner (bei Kassel) | 27.10.2017 | Wochenendseminar: Verrückt ist doch normal

Ein "Lust auf Leben" - Wochenendseminar

Wenn sich unser Herz öffnet, können wir Freundschaft und echte Nähe mit anderen Menschen erleben. Wir sind in der Lage, für unsere Bedürfnisse zu sorgen und können das Risiko eingehen, uns anderen Menschen zu zeigen. Wie können wir in Beziehungen unsere volle Stärke entwickeln und nutzen? Sie erforschen das Zusammenspiel der drei wesentlichen Beziehungsdimensionen: die Beziehung zu sich selbst, zu anderen Menschen und zum Größeren.

Termin: Freitag, 27.10.2017, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 29.10.2017, 13.00 Uhr
Ort: Altes Forsthaus Germerode, Abteröder Straße 1, 37290 Meißner (bei Kassel)
Teilnahmepreis: 250 €
Leitung: Ute Jungnick

zur Buchung

Schleiden (NRW) | 3.11.2017 | Jubiläumstagung bes BVPPT

30 Jahre Jubiläumstagung des BVPPT

Wenn sich unser Herz öffnet, können wir Freundschaft und echte Nähe mit anderen Menschen erleben. Wir sind in der Lage, für unsere Bedürfnisse zu sorgen und können das Risiko eingehen, uns anderen Menschen zu zeigen. Wie können wir in Beziehungen unsere volle Stärke entwickeln und nutzen? Sie erforschen das Zusammenspiel der drei wesentlichen Beziehungsdimensionen: die Beziehung zu sich selbst, zu anderen Menschen und zum Größeren.

Termin: Freitag, 3.11. bis Sonntag, 5.11. 2017
Ort: Schleiden (NRW, bei Euskirchen)

Weitere Inforamtionen

Meißner (bei Kassel) | 24.11.2017 | Wochenendseminar: Lebendige Liebe leben

Entdecken Sie sich selbst und Ihren Partner neu

Was würde es bedeuten, aus vollem Herzen zu leben? Wenn wir "Ja" zum Leben sagen, kommen wir automatisch dem näher, was uns wirklich wichtig ist.

Termin: 24.11.-26.11.2017, Fr 18 h - So 13 h
Ort: Altes Forsthaus Germerode, Abteröder Straße 1, 37290 Meißner (bei Kassel)

Zur Buchung

Kassel | 7.12.2017 | Vortrag mit Übung: Elixiere für die Liebe

Elixiere für die Liebe

Verschiedene Facetten von Sinnlichkeit können die Liebe zwischen zwei Menschen lebendig machen und immer wieder frische Impulse geben. Der Vortrag vermittelt auch einen Umgang mit Grenzen in der sinnlichen Liebe und gibt einen Einblick in ein integrales Verständnis von Paarentwicklung. Kleine Innenspürungen vermitteln den Teilnehmern einen Bezug zum eigenen Leben.

Termin: Donnerstag, 7.12.17, 18.30h - 20.00h
Ort: Café Buch-Oase, Germaniastraße 14, 34119 Kassel
Teilnahmepreis: 5€
Leitung: Doro Kurig und Jochen Tetzlaff

Hinweis: Sie können ohne Anmeldung zu dieser Veranstaltung kommen! Wir freuen uns jedoch, wenn Sie sich kurz unverbindlich anmelden, damit wir uns auf die ungefähre Teilnehmerzahl einstellen können.

Zur Anmeldung

Hamburg | 11.12.2017 | Aufstellungsabend: Lösungswege

Live-Aufstellungen mit Stephan W. Ludwig

An diesem Abend erwarten Sie zwei Live-Aufstellungen. Die Personen, die eine eigene Aufstellung machen, stehen in der Regel vorher fest. Jeder Anwesende kann als Stellvertreter gewählt werden

Der Abend ist so aufgebaut, dass jeder Anwesende in der Stellvertreter- oder Beobachterrolle zu eigenen Reflexionsprozessen angeregt wird und wertvolle Impulse für die eigene Lebensgestaltung mitnehmen kann.

Deshalb kann jeder Anwesende gleich zu Anfang In einer Kleingruppe über seine aktuellen Themen sprechen. Außerdem gibt es nach jeder Aufstellung Raum, sich über das Aufstellungsgeschehen auszutauschen und das eigene Erleben mit anderen zu reflektieren und auszuwerten (Resonanz-Counseling).

In der großen Runde beantwortet Stephan W. Ludwig einige fachliche Fragen zu jeder Aufstellung und erläutert dabei wesentliche Prinzipien der potenzialorientierten Aufstellungsarbeit.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Dieser Abend ist auch als Kennenlern-Veranstaltung für Weiterbildungsangebote in Potenzialorientierter Aufstellungsarbeit www.integralis-akademie.de/systemanalysen und die Integralis Ausbildung geeignet.

Termin: Montag, 11.12.17, 18.00 – ca. 21.45 Uhr
Ort: Integralis Institut Hamburg, Stückenstr. 74, 22081 Hamburg
Teilnahmepreis mit eingener Aufstellung: 195€
Teilnahmepreis als Stellvertreter und teilnehmender Beobachter: 25€
Leitung: Stephan W. Ludwig

Anmeldung: Für diese Veranstaltung müssen Sie sich anmelden!

Anmeldung als Stellvertreter / Beobachter

Anmeldung mit eigener Aufstellung

Meißner (bei Kassel) | 29.12.2017 | Silvester

Aus vollem Herzen leben - Silvester 2017/18

Dieses Seminar ist eine Zeit des Innehaltens, der inneren Stärkung und einer Neuausrichtung, die tief mit den eigenen Herzenswünschen verbunden ist.
Erleben Sie in dem abwechslungsreichen Programm die nährende und befreiende Wirkung erfüllender Kontakte mit sich selbst und anderen Menschen. Achtsame Berührungen und Massagesequenzen vertiefen den Genuss; stille und geführte Meditationen unterstützen die Besinnung aufs Wesentliche.

Termin: Freitag 29. Dezember 2017 bis Montag 01. Januar 2018 ab 18 Uhr  
Ort: Altes Forsthaus Germerode, Abteröder Straße 1, 37290 Meißner (bei Kassel)
Leiter: Tina Kaschner und Andreas Thielemeyer
Kosten: 310,- EUR pro Person

Anmeldung

Hamburg | 22.01.2018 | Aufstellungsabend: Lösungswege

Live-Aufstellungen mit Stephan W. Ludwig

An diesem Abend erwarten Sie zwei Live-Aufstellungen. Die Personen, die eine eigene Aufstellung machen, stehen in der Regel vorher fest. Jeder Anwesende kann als Stellvertreter gewählt werden

Der Abend ist so aufgebaut, dass jeder Anwesende in der Stellvertreter- oder Beobachterrolle zu eigenen Reflexionsprozessen angeregt wird und wertvolle Impulse für die eigene Lebensgestaltung mitnehmen kann.

Deshalb kann jeder Anwesende gleich zu Anfang In einer Kleingruppe über seine aktuellen Themen sprechen. Außerdem gibt es nach jeder Aufstellung Raum, sich über das Aufstellungsgeschehen auszutauschen und das eigene Erleben mit anderen zu reflektieren und auszuwerten (Resonanz-Counseling).

In der großen Runde beantwortet Stephan W. Ludwig einige fachliche Fragen zu jeder Aufstellung und erläutert dabei wesentliche Prinzipien der potenzialorientierten Aufstellungsarbeit.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Dieser Abend ist auch als Kennenlern-Veranstaltung für Weiterbildungsangebote in Potenzialorientierter Aufstellungsarbeit www.integralis-akademie.de/systemanalysen und die Integralis Ausbildung geeignet.

Termin: Montag, 22.01.12, 18.00 – ca. 21.45 Uhr
Ort: Integralis Institut Hamburg, Stückenstr. 74, 22081 Hamburg
Teilnahmepreis mit eingener Aufstellung: 195€
Teilnahmepreis als Stellvertreter und teilnehmender Beobachter: 25€
Leitung: Stephan W. Ludwig

Anmeldung: Für diese Veranstaltung müssen Sie sich anmelden!

Anmeldung als Stellvertreter / Beobachter

Anmeldung mit eigener Aufstellung

Kassel | 23.3.2018 | Workshop mit Kurzvortrag: Bindung und Freiheit

Bindung und Freiheit - wie Beziehung gelingt

Die Begründer der Integralis-Methode gestalten einen abwechslungsreichen Abend mit einem Kurzvortrag und verschiedenen Elementen der Selbsterforschung und Begegnung. Das Spannungsfeld von Bindung und Freiheit und seine Bedeutung für gut gelebte Beziehungen wird auf eine vielschichtige Weise erfahren. Die Teilnehmer gewinnen neue Erkenntnisse für die persönliche Lebensgestaltung

Termin: Freitag, 23.3.18, 18.30 - 20.30h
Ort: Café Buch-Oase, Germaniastraße 14, 34119 Kassel
Teilnahmepreis: 5€
Leitung: Doro Kurig und Jochen Tetzlaff

zur Anmeldung

Hinweis: Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die jeweilige Veranstaltung.