Integralis Summer Summit 2020

Heimat finden

Die Kunst im mir und in der Welt zu Hause zu sein

Ein positives Heimatgefühl stärkt die eigene Identität und ist eine wesentliche Ressource in schwierigen Lebenssituationen. Es entsteht nicht nur aus der Erinnerung an den eigenen Geburtsort, sondern auch aus der Verbundenheit mit dem eigenen Körper, der Seele und den geliebten Menschen in unserem Herzen. Es gibt also über den „Ort Heimat“ hinaus viele „Heimaten“ und viele Möglichkeiten sie in uns zu erwecken und wach und präsent zu halten.


Erforschen Sie Ihr ganz persönliches Heimatgefühl auf dem Integralis Summer Summit 2020:

•    Impulsvortrag: Heimat ist überall!
•    Workshop: Vergangenheit - ein dynamischer Prozess in der Gegenwart!
•    Schreibwerkstatt: Die eigene Geschichte neu schreiben!
•    Meditative Atemreise: Quantum light Breath


Das vollständige Programm finden Sie hier ab Februar 2020.



Diese Frage können sie sich jetzt schon stellen
„Wenn Sie mehr Heimat hätten, was würde sich in Ihrem Leben verändern?“


Heimat
Heimat ist ganz einfach Leben
Grenzenlos und unbeschwert
Ist der inner`n Stimme Beben
Das Gewissen was man hört
Auszug aus dem Gedicht von Robert Kroiß

 

Preise und Infos

Preis:
bis 15.06.2020: 196€ p.P.
ab 16.06.2020: 245€ p.P.

Summer Summit 2020 im MaRah:
Beginn: Freitag, 31.07.2020 Anreise ab 11.00 Uhr, ab 12.30 Uhr Mittagessen, 14.30 Uhr Eröffnung des Summer Summit
Ende: Sonntag, 02.08.2020 13.30 Uhr Verabschiedung, ab 13.30.Uhr MIttagessen und Abreise

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist im Teilnahmepreis enthalten. Zum Teilnahmepreis hinzu kommen Unterkunft und Verpflegung im Seminarhaus MaRah, die Sie bitte selbst im Marah buchen: www.marah.de/zimmerreservierung.

HINWEIS: Bei verbindlicher Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Buchungsbestätigung und für die Platzreservierung wird nach Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist eine Anzahlung in Höhe von 50.-€ abgebucht.

 

Datum: 31.07. (12h) – 02.08.2020 (14h)
Veranstaltungsort:
Seminarhaus MaRah
Moororter Str. 24
32369 Rahden
(siehe Karte)
Teilnahmepreis: 196 €
Leitung: